Horner Kalender 2020
149. Jahrgang
Artikel Nr 2373
Maße 24,2 x 16,7 cm
Gewicht 500 g
Preis 3,50
Lieferstatus   Lieferbar innerhalb von 6 Wochen - Bestellung ist vorgemerkt.
Inhaltsverzeichnis
Ralph Andraschek-Holzer
Historische Horn-Ansichten zwischen Kontinuitäten und Innovationen

Gertrud Buttlar-Elberberg
Das Puchheim'sche Trinkhorn und sein Wappenschmuck

Renate Seebauer
Die Altenburger Sphingen und das Geheimnis des Franz Leopold Farmacher - Steinmetzmeister aus Eggenburg (1698-1760)

Rudolf Malli
Dass es "überaus dienlich sey / wann man sie auf der Schau-Bühne so zusagen stehen / gehen / und reden lehret" - Über das Schultheater der Piaristen in Horn im 17. und 18. Jahrhundert

Bernhard Purin
"Drum haben wir zu unsern Schulden die Notgeldwährung noch erfunden" - Das Notgeld nach dem Ersten Weltkrieg im Bezirk Horn

Erich Rabl
Michelndorf, Melk, Wien, Breiteneich und Horn: Lebensmittelpunkte von Prof. Anton Knapp - Erinnerungen seines Neffen

Agnes Wagner
"Du, mein Horn" - Die Studentenverbindung Waldmark Horn und die Plätze in Horn, die mit ihr in Verbindung stehen

Karlheinz Hulka
Der "Kranichbrunnen" in Horn

Karlheinz Hulka
"Taubenkrieg" in Horn
×