Weil, Jürgen W.
Sprüche, die mein Leben begleiten
Artikel Nr 2772
ISBN 978-3-85028-909-2
erschienen 12.11.2019
Maße 15 x 10 cm
Seitenanzahl 80 Seiten
Gewicht 500 g
Preis 12,90
Lieferstatus   Lieferbar
Buchbeschreibung
"Schreibt man die Sprüche, Phrasen und oft elliptischen Sätze auf, die uns ein Leben lang in den Sinn kommen, hat man auch so etwas wie eine Biographie beisammen.
Vieles davon rotiert – besonders in den Morgenstunden – im Hirn herum; Perseverationen nennt es die Welt. Die meinigen sind auf den folgenden Seiten notiert. Warum eigentlich?"
Jürgen W. Weil
Autorenbeschreibung
Geboren 1939 in Klosterneuburg bei Wien, humanistische Matura 1957 Ebendort, Studium der Physik, Mathematik und Orientalistik in Wien, 1964 Promotion zum Dr. phil. bei Walter Thirring (Dissertation über Elektron-Phonon-Wechselwirkung), 1965 Präsenzdienst, 1965-1967 Assistent am Institut für Theoretische Physik der Universität Innsbruck, 1967-1999 Beamter der Internationalen Atomenergie-Organisation, seit 1968 bis heute Lektor für Klassisches Arabisch an der Universität Wien (Literaturgeschichte, Lektüre Schöner Literatur), 1968-1972 Lehrbeauftragter für Arabisch an der Diplomatischen Akademie und für Russisch für Naturwissenschafter an der Universität Wien. – Lebenslange Sprachstudien mannigfacher Art, schriftstellerische und Übersetzungstätigkeit(siehe Liste unten), Mitglied des P.E.N. In den letzten Jahren als ordentlicher Hörer und mit Leidenschaft den finnougrischen Sprachen zugewandt (Schwerpunkt im Augenblick: Finnisch, Marisch)

Familienstand: seit 1967 verheiratet mit Architektin DI Eva Weil, Bruder der Schriftstellerin Johanna Sibera.
×