Hofer, Nikolaus; Sauer, Franz
Archäologie aktuell Band 4 E-Book
Der Karner von Trausdorf
Download-Artikel
Artikel Nr 2816
ISBN 978-3-85028-924-5
erschienen 02.06.2020
Seitenanzahl 72 Seiten Kern + US
Preis 12,00
Lieferstatus  
Buchbeschreibung
72 S. mit ca. 70 meist farbigen Abbildungen

Der in unserer heutigen Gesellschaft nur zu gern verdrängte Tod war in früheren Zeiten ein selbstverständlicher Begleiter des menschlichen Alltags. Die in vielen Orten Ostösterreichs im Mittelalter errichteten Beinhäuser, die sogenannten Karner, geben ein beredtes Zeugnis von der Auseinandersetzung der damaligen Menschen mit der eigenen Vergänglichkeit. Viele dieser oft schlicht, manchmal aber auch durchaus repräsentativ gestalteten Bauten wurden in späterer Zeit wieder abgetragen und sind deshalb heute aus dem öffentlichen Bewusstsein verschwunden. So wurde auch der ehemalige Karner von Trausdorf im Burgenland erst jüngst durch eine archäologische Sondierung des Bundesdenkmalamtes wieder ans Tageslicht gebracht. In seiner neuen Publikation stellt Franz Sauer nicht nur die neuen Erkenntnisse zur Baugeschichte dieses mittelalterlichen Beinhauses vor, sondern gibt auch in bereits gewohnter Weise äußerst lebendige Einblicke in die Geschichte des Ortes. Die abschließende Darstellung aller bekannten Karner des Burgenlandes in einem kurzen Katalog soll nicht zuletzt Anstöße für künftige, intensivere Forschungen zu dieser bemerkenswerten Denkmalgruppe geben.
×